08.01.2017

Alle Informationen zum D-Wurf gibt es auf unserer Facebookseite. Besucht uns!

Facebookseite vom Mitteldeich

 

10.02.2016

Unser C-Wurf ist da! Pina bringt 6 Rüden und eine Hündin zur Welt! Näheres auf unserer Facebookseite!

 

16.01.2016

Alle Informationen zum C-Wurf gibt es auf unserer Facebookseite. Dort berichte ich aktuell, wie es Pina geht, ob sich die Welpen auf den Weg machen und und und.
Besucht uns!

Facebookseite vom Mitteldeich

Wir waren beim Ultraschall und wir haben ganz deutlich ein paar Anlagen gesehen. Weitere Informationen gibt es auf meiner Facebookseite!

 

04.01.2016

Pina ist trächtig und somit erwarten wir unseren C-Wurf um den 13.02.2016.
Vielleicht haben wir ja Glück und es werden Valentinstagswelpen, das wäre doch etwas

Nun freue ich mich auf alle, die ich so lange vertröstet habe zu warten, bis wir wissen, ob es geklappt habt!

 

13.12.2015

Pina ist früher als geplant läufig geworden und wir sind am Wochenende nach Dänemark zu Brimson gefahren.  Es hat alles ganz wunderbar geklappt und Pina wurde von Brimson gedeckt. Nun müssen wir 3 lange Wochen warten, ob es geklappt hat.
Gott sei Dank ist die Weihnachtszeit dazwischen, so dass die Zeit etwas schneller vergeht

 

06. 08.2015

Wir haben den Vater für unseren C-Wurf gefunden! Es ist Jobeshill Olof aus Dänemark. Weitere Informationen gibt es unter C-Wurfplanung.

Wenn alles gut läuft wird Pina bei ihrer nächsten Läufigkeit gedeckt und wir würden die Welpen dann im Februar erwarten und die Abgabe wäre dann im April. Bei Interesse an einem Welpen freuen wir uns über ihren Anruf oder Mail!

 

22.05.2015

Unsere Pina hat ihre Zuchtzulassung erhalten und somit steht einem Wurf in unserem Zwinger nichts mehr im Wege.  
Wir planen einen Wurf für das nächste Frühjahr.
Weitere Infos und auch neue Fotos von Pina gibt es demnächst hier.

 

18.05.2015

Es war lange ruhig hier und das hatte auch einen Grund. Der tollste Bubi aller Zeiten  hat sich entschieden, an einem anderen Ort auf uns aufzupassen. Einfach so….. Aber Bubi wäre nicht Bubi, wenn nicht auch das irgendwie anders gewesen wäre als gedacht. Mein Traum war es, in unserem Garten oder Haus, alle sind dabei usw.

Leider kam es anders und er hatte so häufige epileptische  Anfälle, dass wir uns nach einem schweren Anfall an unserem letzten Urlaubtag auf Sylt  in der Nacht vom 12. auf den 13.10. 2013 entschlossen haben, ihn zu erlösen. Am nächsten Morgen sind wir dann nach Hause gefahren und haben ihn im Garten mit einem Schuh beerdigt.

Es geht weiter im Mitteldeich Zwinger und es gibt viele Neuigkeiten, die ich jetzt bald und schnell alle aufschreiben werde. Viele Mitteldeichler waren sehr erfolgreich und haben viel geschafft. Ich werde die Homepage ein wenig überarbeiten und hoffentlich gibt es auch bald einen C-Wurf vom Mitteldeich-wir werden es sehen!

 

01.02.2014

Alfi hat ein tolles, neues Zuhause gefunden, wo er mit Schafen und drei kleinen Kindern Hund sein kann und so ganz nebenbei auch noch von seinem neuen Frauchen behandelt wird, die Tierärztin und Osteopathin ist- was für ein tolles neues Dreamteam. Liebe Ruth, wir wünschen euch alles Gute mit unserem schwarzen Komiker :-)


26.12.2013

Alfi (Alfred) aus unserem A-Wurf muss leider aus persönlichen Gründen aus seiner Familie ausziehen. Er ist schon bei uns und wir freuen uns, ihn wieder bei uns zu haben. Alfi hat Anaplasmose und wurde und wird dagegen behandelt. Interessenten sollten sich bitte ganz konkret mit dieser Krankheit befassen und wissen, was auf sie zukommen könnte.

Alfi ist absolut einfach und unproblematisch sowohl im Haus als auch draussen und auch mit unseren drei kleinen Kindern ist er ein Traum! Er hat sich in unser Familienleben eingefügt, als wäre er nie weg gewesen. Er wurde sehr gut ausgebildet und hat viele Workingstest in der Fortgeschrittenenklasse  erfolgreich bestritten. Aufgrund seines derzeitigen Gesundheitszustandes ist seine aktive sportliche Karriere leider beendet.

Viele Spaziergänge und evtl. Sucharbeiten, das wäre etwas für ihn.  Er kann als Einzelhund oder aber auch zu anderen Hunden. Er lebte mit 2  Rüden zusammen und hier ist er mit unsere beiden  2 Hündinnen ein Dream-Team. Er ist nicht kastriert!

Für nähere Infos, rufen sie mich bitte gern an! Hier noch 2 Links mit weiteren Informationen und dem Auszug aus der Datenbank

http://www.drc.de/adr/listen/show_druede.php?what=Hunde&rvid=80534&race=Labrador-Retriever

http://gundogs.be/index.cgi?cat=0;uid=0;action=hond;id=5789



 

22.07.13

Der tollste und schönste schwarze Labrador wird 12 und wir drücken und kuscheln ihn heute den ganzen Tag. Happy Birthday mein Bubi

 

20.07.2013

Alex startet mit ihrer gelben Knallfrosch Hündin beim Clauert Cup in der Fortgeschrittenen Klasse und erreicht ein sehr gutes „gut“. Wir freuen uns für euch!!!!

07.07.2013

Es ist viel passiert und ich habe lange nicht mehr geschrieben. Allen Welpen geht es wunderbar und sie sind zu tollen jungen Hunden herangewachsen!

Unsere Pixi ist zu einer lieben Bekannten gezogen, wo sie sich eindeutig besser fühlt als bei uns- wir sind sehr traurig freuen uns aber, dass wir sie sehen und im Kontakt stehen. Pixi ist bei einer ruhigeren Familie/Umfeld einfach besser aufgehoben als bei uns. Nach der Abgabe habe ich Pixi röntgen lassen und sie wurde von Dr. Tellhelm mit C2 und ED frei ausgewertet.

Wir haben uns Nachwuchs ins Haus geholt und seit kurzem wohnt Ragweed’s Apina genannt Pina bei uns. Sie ist eine Tochter von Limits Vollschwester und somit hat Limit ihre kleine Nichte hier im Haus. Wir sind sehr gespannt, wie sie sich macht und freuen uns auf eine tolle Zeit mit ihr!




22.02.2013

Heute vor drei Jahren kam unser A-Wurf zu Welt! Herzlichen Glückwunsch an alle und ich freue mich riesig, dass es allen so gut geht!

 

11.12.2012

Die letzte Woche mit den Welpen ist jetzt schon halb rum und am Samstag und Sonntag verlassen unsere schwarz/gelben Welpen alle das Haus. Auf der einen Seite ist es traurig und wir werden sie alle vermissen aber auf der anderen Seite sind wir den Hunden nun nicht mehr genug und sie müssen raus in die Welt und sie entdecken! Gott sei Dank bleiben vier Hunde in Hamburg und so werde ich doch regelmässig ein paar sehen.

Wenn ich ehrlich bin, könnte Apple SOFORT hierbleiben! Sie werde ich am meisten vermissen, was für eine tolle Hündin! Absolut unproblematisch, herrlich unkompliziert und einen tolle Mutter! Auch hier ist das nur ein weinendes Auge, Apple und ihre Tochter Brooklyn werden sehr regelmässig bei uns sein- also wie immerJ Danke Melanie, dass du mir Apple ausgeliehen hast und danke für tolle acht Wochen mit Dir!

 

15.11.2012

Herzlichen Glückwunsch an Alex und ihren Knallfrosch Anaiah zum Suchensieg bei der BLP!

 

13.11.2012 Neue Bilder vom B-Wurf








 

05.11.2012

Die Welpen sind nun etwas über 2 Wochen alt, haben ihr Gewicht verdoppelt und verdreifacht, trinken Apple leer :-), sind das erste Mal entwurmt, Krallen wurden auch schon geschnitten, haben alle die Augen auf, die Ohren sind auch bei fast alle erkenntlich offen und sie sind einfach nur bezaubernd anzusehen.

Aber Bilder sind immer schöner, als jedes Wort......hier kommen ein paar Bilder der letzen Tage.















(Galerie B-Wurf)


23.10.2012 Erste Fotos vom B-Wurf (Galerie B-Wurf)

 

20.10.2012

Die Welpen sind da! Heute Nacht hat Apple innerhalb von 3,5 Std. 8 Welpen auf die Welt gebracht. Wir freuen uns über unseren B-Wurf! Es sind 2 schwarze Rüden und 4 gelbe Hündinnen und 2 gelbe Rüden. Allen geht es gut. Fotos folgen.

 

15.09.2012

Wir waren heute beim Ultraschall und Apple hat aufgenommen. Somit freuen wir uns Ende Oktober auf unseren B-Wurf! Shai, sehr gut gemacht :-)

 

14.09.2012

Es ist viel passiert und leider auch nicht so schöne Dinge. Wir mussten uns von unserer alten Dame Ashley verabschieden, was uns das Herz gebrochen hat. Durch sie bin ich erst auf den ganzen „Hundewahnsinn“ gekommen und sie war eine eine so besondere Dame. Nun wacht sie an einem anderen Ort über uns und wir vermissen sie unheimlich.

Apple hat den Lünecup sensationell gewonnen und und und….viel Spass beim lesen!

 

10.09.2012

Apple ist auch NARC frei

 

08.09.2012

Endlich mal wieder eine Prüfung! Nach langer, langer Zeit haben Limit und ich mal wieder eine Prüfung besucht. Wir bestehen die Dummy F mit vorzüglich und 76/80 Punkten und werden Zweite.

 

02.09.2012

Alfi räumt beim Lünecup auch ab und macht den 6. Platz in der Fortgeschrittenen Klasse. SUPER!!

 

01.09.2012

Apple und Melanie haben beim Lünecup mit sensationellen 99/100 Punkten die Anfängerklasse gewonnen. Und als ob das nicht schon toll genug wäre, wurden die beiden auch noch Judges’ choice. Doppelt herzlichen Glückwunsch!!

 

30.08.2012

Wir mussten heute unsere alte Dame Ashley gehen lassen. Sie hat einfach nicht mehr genug Luft bekommen……Wir vermissen sie unendlich und sind unfassbar traurig.

 

23.08.2012

Apple wurde heute vollkommen problemlos von Shai gedeckt. Nun müssen wir noch drei lange Wochen warten, um zu wissen, ob es geklappt hat.




21.08.2012

Apple ist EIC N/N frei

 

20.08.2012

Eine GANZ wichtige Information habe ich vergessen: Bei der Team Trophy wurde das Team mit Alfred nicht nur dritter sondern auch Judges Choice. Meiner Meinung nach die fast wertvollere Auszeichnung. SUPER!

 

11.08.2012

3. Platz für unseren Alfi und Sandra beim der Team Trophy Südheide. Ganz herzlichen Glückwunsch!

 

05.08.2012

Wunstorfer Workingtest und drei Mitteldeichler am Start: Anaiah und Alex sichern sich ein sehr gut, Apple mit Melanie ein gut und Sunny mit Regina hat leider nicht bestanden.

 

29.07.2012

Wir planen unseren B-Wurf! Näheres unter „Zucht“. Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen -

 

29.07.2012

Alfi beim Mock Trial Training. Er hat super gearbeitet und Sandra war sehr zufrieden mit ihm.



 

28.07.2012

Irina war mit Amy und Cora mit Alba bei der Dummy A und sie haben mit „sehr gut“ bestanden- herzlichen Glückwunsch!

 

14.07.2012

Clauert Cup bei Berlin und drei Mitteldeichler am Start. Die beiden gelben Damen aus Berlin haben beide mit „sehr gut“ bestanden. Herzlichen Glückwunsch an Alex und Kristina. Alfi hatte leider nicht soviel Glück und konnte nicht bestehen.

 

23.06.2012

Alfred war wieder einmal erfolgreich in Belgien. Bei seinem Start in der F erhielt er 90/100 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

 

12.06.2012

Sunny (Alfred) und Apple erhalten beim Formwert ein „sehr gut“ und werden bei der Augenuntersuchung beide als „frei“ eingestuft. Somit steht der Zuchtzulassung nichts mehr im Wege- Herzlichen Glückwunsch an Regina und Melanie!!!!

 

02.06.2012

Unsere Amira besteht die Begleithundeprüfung und wir haben sehr nette Post von den Besitzern erhalten! Sie machen einen Mix aus Mantrailing, Dummyarbeit und Agility mit ihr und haben ohne Prüfungsstress einfach nur Spass mit unserer rosa Püppi mit dem speziellen Gesicht! Ausserdem reiten die Kinder und da darf sie auch immer zu den Wanderritten mitgehen und ist somit unsere Langstreckenläuferin mit Tagesritten von 10 und 20 km- Hut ab!

 

27.05.2012

Wir haben Zuwachs bekommen aber diese Mal vierbeinigen!! Ab sofort bringt Fendawood a Ragweeds Pixi unsere Familie durcheinander und wir freuen uns darüber sehr!!

 

12.05.2012

Was für ein toller Tag! Melanie hat mit Apple einen tollen Wesenstest gemacht und eine schöne und treffende Beurteilung bekommen und dann hat Kristina mit Kiana in Dresden abgeräumt.
1. Platz mit 119/120 Punkten, das ist wirklich UNGLAUBLICH! Der zweite Start überhaupt bei einem WT und dann so ein Ergebnis. Ich weiss nicht warum, aber ich habe das Gefühl, dass wir von den beiden noch die ein oder andere Platzierung sehen werden. Glückwunsch!

 

05.05.2012

Mock Trial in Trebbin: Alfi und Dirk belegen den 2. Platz! Herzlichen Glückwunsch an euch!

 

21.04.2012

Alex mit Anaiah hat den Leinebergland WT mit 81/100 und sehr gut bestanden. Herzlichen Glückwunsch!!!

 

14.04.2012

Traingsworkingtest in Hamburg und vier Mitteldeichler am Start. Alfi und Sandra haben sich den ersten Platz mit vorzüglich erarbeitet. Sunny und Regina und Apple und Melanie waren mit einem sehr gut erfolgreich und Alex und Anaiah (aus Berlin extra angereist, es war so schön, Euch wieder zu sehen) sind mit einem gut nach Hause gefahren. Es war schön, einmal vier auf einem Mal arbeiten zu sehen, danke, dass ihr alle gekommen seid!
Bei den Fotos war nur Sunny (ohne Frauchen im Bild) nicht so einverstanden mit der Sitzordnung und hat immer wieder probiert, zu Frauchen zu kommen, die die Wurst hatte.







 

31.03.2012

Nun hat auch Apple die Lizenz für die Workingstest erhalten. Die Dummy A hat sie erfolgreich mit 69/80 Punkten und „sehr gut“ bestanden- Herzlichen Glückwunsch an Melanie!

 

05.03.2012

Die guten Nachrichten nehmen kein Ende. Stella (Anila) hat mit Bianca die Orange B Prüfung der Mantrailer bestanden, die das Suchhundezentrum K9 durchgeführt hat. Auch von uns Herzlichen Glückwunsch!!

 

03.03.2012

Die Workingtest Saison fängt an und unser Alfred startet richtig durch! Mit 90/100 Punkten erreicht er ein „sehr gut“ und kann somit an der Newcomer Trophy dieses Jahr mitmachen- herzlichen Glückwunsch an Sandra!

 

01.03.2012

Limit geht es wieder richtig gut- vielen Dank noch einmal an alle, die an uns gedacht haben. Hilfe, was bin ich froh, dass alles gut gelaufen ist.

 

23.02.2012

Vielen lieben Dank an Hideko für die schönen Fotos von (A) Poncho.

Wir möchten uns für die unendlich vielen SMS; Mails, Facebookeinträge, PN’s und Anrufe bedanken! Es ist wirklich unglaublich, wie viele Menschen an uns gedacht haben und Limit die Daumen gedrückt haben, dass sie wieder fit wird. Vielen, vielen Dank für eure Anteilnahme! Wir konnten noch nicht auf alle reagieren, das tut uns leid aber es waren wirklich zu viele. Deswegen nun hier an alle: DANKE!!!!!
Das allerwichtigste ist aber, dass Limit seit heute wieder richtig die alte ist- herrlich! Sie eiert in der Küche rum, ist immer in der Nähe der Kinder, da dort immer etwas zu essen runterfällt und rennt wie eine Irre beim spazieren gehen…hach, das Leben kann doch so schön sein!

 

22.2.2012

Herzlichen Glückwunsch unserem A-Wurf!
Heute vor 2 Jahren ist unser A-Wurf geboren. Wir wünschen Euch allen einen tollen Tag.

Limit geht es nach einer nicht so schönen Woche jetzt endlich wieder besser. Der erste Tag nach der OP war noch gut aber dann verschlechterte sich ihr Zustand sehr und es gab den Verdacht der Blutvergiftung. Sie hatte Fieber und Schüttelfrost im Wechsel und es ging ihr schlecht. Nun ist sie aber auf dem Weg der Besserung und wir sind heilfroh! Einen grossen Dank unsere Tierheilpraktikerin, die uns sehr geholfen hat, Limit wieder auf die Beine zu bringen. www.bbe-tiere.de

 

15.02.2012

Leider hatten Limit’s Veränderungen einen anderen Grund, als den, den wir uns alle gewünscht haben. Sie hatte eine schlimme Pyometra (Gebärmuttervereiterung) und musste notoperiert werden. Es tut mir so unendlich leid für alle Welpeninteressenten, die zT schon seit einem Jahr gewartet haben. Leider wird es dadurch auch in Zukunft keine Welpen mehr von Limit geben. Es geht ihr aber wieder gut und das ist die Hauptsache. Auf dem Foto sieht sie noch ein wenig müde aus - ist sie auch.

 

03.02.2012

Unsere kleine Limit...liegt dort, wo sie sonst nicht liegt und schaut manchmal ein wenig "ratlos" drein wie auf dem Foto. Am 17.02 gehen wir zum Ultraschall und dann wissen wir es genau, was sich in ihrem Bauch so tut - oder auch nicht.


01.02.2012

Hier noch zwei Fotos von den beiden. Limit und Shai sind wirklich sehr süss zusammen!!! Der Link für alle, die niederländisch sprechen.
http://www.labradors4all.nl/testjoomla/index.php?option=com_content&view=article&id=30&Itemid=33&lang=nl


 

23.01.2012

Limit wurde von Shai gedeckt und nun heisst es warten. In drei Wochen werde ich zum Ultraschall gehen und dann wissen wir, ob Limit aufgenommen hat. Es wird spannend……..

 

16.01.2012

Was für ein Glück! Die Besitzer von Shai sind so nett und kommen zum decken nach Hamburg. Wir freuen uns sehr darüber, danke Helen und Angela! (Limit wird um den 20.1.2012 gedeckt werden)

 

10.01.2012

Da hat Limit wohl meinen Eintrag gelesen und ist schnell über Nacht läufig geworden. Wir werden wohl übernächstes Wochenende Shai einen Besuch abstatten und freuen uns sehr darauf. Hier noch 2 ganz aktuelle Bilder.



 

09.01.2012

Wir wünschen allen Besuchern ein frohes neues Jahr und melden uns zurück. Der letzte Monat war für uns persönlich ein sehr schöner, weil unsere dritte Tochter geboren wurde. Es geht allen gut und somit starten wir ins neue Jahr mit einer Person mehr in unserem Haus, was sehr schön ist. Als wir aus dem Krankenhaus nach Hause kamen, hatten wir noch nicht mal die Zeit, die Kleine aus dem Maxi Cosi zu nehmen. Wir standen noch und Bubi drängelte sich so zwischen uns, dass wir zur Seite gegangen sind und dann hat er die Kleine von oben bis unten abgeschnuppert und ist dann zufrieden wieder zurück in sein Körbchen gegangen - herrlich!
Begrüßung und „Hallo“ wie es typischer nicht sein könnte. Erst muss der Chef „Hallo“ sagen, dann wir
Limit war völlig uninteressiert und gelangweilt. Auch typisch Limit. Da fliegt nichts, das bewegt sich noch nicht= LANGWEILIG!!!!

Nun warten wir auf das nächste Highlight - Limit’s Läufigkeit und damit verbunden einer Fahrt zu Shai und dann hoffentlich drei Wochen später der erlösende Ultraschall. Noch ist sie nicht läufig und ich habe noch nie darauf gewartet, dass sie läufig wird- dieses Mal schon. Ich hoffe mal, dass sie nicht zu lange wartet und in den nächsten drei Wochen loslegt.
Sonst ist sie doch auch so schnell

Bubi musste wischen den Jahren der Daumen komplett abgeschnitten werden und er humpelt das erste Mal in seinem Leben. Ich hoffe sehr, dass es von den Schmerzen kommt und nichts neues ist.

Ich halte Euch auf dem Laufenden….

 

26.11.2011

Nachdem Limit nun auch ihre jährliche Augenuntersuchung erfolgreich hinter sich gebracht hat (sie ist überall „frei“) steht unserem B-Wurf nichts mehr im Wege und wir freuen uns schon sehr darauf.
Wir verabschieden uns für dieses Jahr und kümmern uns für den Rest des Monats ein wenig um unsere Familie und geniessen die Vorweihnachtszeit und das Ende des Jahres.

Wir wünschen allen Lesern ein tollen Start in das neue Jahr und werden ab Januar wieder fleissig berichten.

 

14.11.2011

Unsere rosa Püppi Amira wurde als letzte auf HD und ED untersucht und das Ergebnis ist: A1 und ED frei und kein Übergangswirbel! Nun haben wurden alle Hunde unseres A-Wurfes geröntgt und wir haben 10 x A-Hüften und 10 x ED frei. Vielen Dank an unsere Welpenkäufer, die alle die Wichtigkeit dieser Untersuchung verstanden haben und mit ihren Hunden zum Tierarzt gefahren sind. DANKE!!!!

 

13.11.2011

Stella und Bianca waren erfolgreich bei der 1. Norddeutschen Mantrailmeisterschaft und haben einen tollen 5. Platz erreicht! Herzlichen Glückwunsch dazu!

Berühmt sind sie auch noch und haben auch gleich noch einen Bericht + Foto in der Zeitung bekommen, indem aber fälschlicherweise steht, dass sie gewonnen haben. Toll, dass ihr Euren Weg so konstant geht!




Artikel zum Vergrößern bitte anklicken

 

07.11.2011

Wir haben Fotos von Regina erhalten von der JP/R und von der Dummy A von Sunny, vielen Dank dafür!










 

06.11.2011

Shai besteht seinen ersten Field Trial mit „sehr gut“ in der Fortgeschrittenenklasse und geht momentan regelmässig mit zur Jagd und beweist sich auch dort als absolute Rakete beim arbeiten und beim warten als cooler, in sich ruhender Rüde.

 

06.11.2011

Amy hat mit Irina den Wesenstest bei Herrn Karrenberg bestanden. Herzlichen Glückwunsch!!

 

22.10.2011

Was für ein Tag!
Erst besteht unser Sunny die Dummy A mit „sehr gut“ und dann sind wir auf einem Seminar in Eckernförde und geniessen es, mal wieder etwas machen zu können/dürfen!
Regina ganz herzlichen Glückwunsch von uns zu diesem tollen Jahresabschluss!

Wir waren einer sehr netten Einladung gefolgt und waren zu einem Seminar mit Johnny Henriksen im wunderschönen Waabs. Was für ein Traumgelände! Ich habe noch nie auf der einen Seite die Ostsee gehabt und 5 m entfernt einen traumhaften Teich nur geteilt durch Strand- Luxus pur! Nina war auch mit und so konnten wir nach langer, langer Zeit mal wieder gemeinsam ein Seminar besuchen, Dass Nina mit Ticket gestartet ist, die halb so alt war wie die anderen Hunde muss man mal erwähnen, weil es so unglaublich ist, wie dieser Hund schon arbeitet – und das obwohl sie braun ist *nunaberschnellweghier*

Limit hat unglaublich toll gearbeitet und es hat mir sehr viel Spass gemacht, da wir dieses Jahr so ziemlich gar nichts gemacht haben. Johnny war so begeistert von ihr, dass er mir alle möglichen und unmöglichen Angebote für sie gemacht hat J Das schönste Kompliment, was ich je für sie bekommen habe war aber, als er sagte, dass er genau für solche Hunde Richter geworden ist. Wenn er 150 Hunde richtet, wartet er genau auf einen Hund, der wie Limit arbeitet. Das zu sehen ist eine Augenweide.
Vielen Dank Johnny für das tolle Kompliment- sie wird trotzdem im langweiligen Hamburg bleiben

Danke auch an Steffi für das organisieren, es war eine tolle Truppe, ein wunderschönes Gelände, Traumwetter und einfach ein rundum schöner Tag!












 

17.10.2011

Kristina und Kiana waren mit der ganzen Familie im Urlaub auf Sardinien.
Kiana ist ein absoluter Surfhund und liess sich nicht davon abhalten, bei jedem auf's Brett zu springen und sogar die Wendungen mitzufahren- das ist wirklich der Brüller!!! Bei all' den Hunden darf man aber die bezaubernde kleine Sophia nicht vergessen. Was für eine bildhübsche und zauberhafte kleine Tochter ihr da habt ist wirklich unglaublich! Gut gemacht- weitermachen :-)
Dann haben sich noch die beiden Berliner Geschwister auf dem Wasserworkingtest in Vehlefanz getroffen- schönes Foto von Euch 4.


 

16.10.2011

Ganz still und heimlich, hat sich unsere Erstgeborener zur Begleithundeprüfung gemeldet und sie bestanden. Herzlichen Glückwunsch von uns und bitte das nächste Mal früher Bescheid sagen, dann kommen wir gern zum Daumen drücken vorbei!

 

15.10.2011

Suchensieg für Kiana und Kristina bei der JP/R mit sensationellen 263 Punkten!!!!
Kristina und Vladimir haben sich wohl gedacht, dass man im Norden besser Prüfungen ablegen kann, als in Berlin und haben bei uns die JP/R bestanden. Sehr gut für uns, so konnte ich zum zuschauen fahren und ich muss sagen, dass ich sehr, sehr beeindruckt von der Leistung der beiden war! Es gab 11 Punkte für Arbeitsfreude und weitere 11 Punkte für die Verlorensuche. Es war eine Augenweide die beiden zu sehen, da sie ein so harmonisches und vollkommen entspanntes Team waren. Natürlich bin und war ich nicht ganz objektiv…..aber die Bewertung der Richter hat sich mit meiner sehr subjektiven Meinung Gott sei Dank gedeckt

Noch einmal Herzlichen Glückwunsch zu dieser super Leistung!

Fotos von der Kiana und ihrer Schwester Apple und natürlich Limit






 

08.10.2011

Leider haben wir beim HeideCup keinen Platz mehr bekommen aber Anaiah und Alex hatten das Glück, starten zu können. Leider war ein Richter der Meinung, dass Anaiah mit dem Dummy gespielt hat und somit gab es eine 0.
Für einen A-WT zwar hart aber so ist es manchmal. Trotzdem hatten die beiden Spass und das ist die Hauptsache.

 

02.10.2011

Traumhaftes Wetter in Hamburg und so haben wir uns zu einem wunderschönen Spaziergang mit Apple und Bubi und Limit aufgemacht und mal wieder die Kamera mitgenommen.





 

24.09.2011

Unser Sunny hat die JP/R mit einem tollen dritten Platz bestanden. Herzlichen Glückwunsch dazu und ich freue mich schon das nächste Jahr auf die BLP mit Euch! Ihr legt ordentlich vor….- gut so!

 

16.09.2011

Bubi ist berühmt!

Nur 4 Tage nach der Geburt unserer Tochter waren wir zum Fotoshooting mit Hannibal für ein Buch. Das Thema: Wenn Hunde sich aggressiv an der Leine verhalten.
Nun ja, ich hätte natürlich lieber das Thema: „Mein Hund kuschelt alles und jeden“ aber das war gerade aus.

Man muss sich auch seinen Hund nicht schön reden. Bubi ist und bleibt ein Unikat, der gern grosse Hunde an der Leine anmacht- Da er dies auch noch so schön auf Bestellung zeigt, haben wir gern mitgemacht. Während ich stillenderweise auf der Parkbank sass, durfte Marc unseren kleinen Proleten an diversen Hunden vorbeiführen und Bubi hat mal wieder Wort gehalten. Genau dafür liebe ich ihn so sehr. Damit es noch besser wirkt, habe ich ihm auch noch sein pinkfarbenes Halsband umgebunden. Wir hatten viel Spass und es sind tolle Bilder von dem Fotografen Robertino Nikolic herausgekommen.

Das Buch ist von Nadin Matthews. Man kann es hier bestellen.

 

15.09.2011

Nun haben wir es noch einmal ganz offiziell:

Limit hat KEINEN Übergangswirbel und Shai unser Deckrüde für den B-Wurf auch nicht. Dies haben wir uns noch einmal von Dr. Tellhelm bestätigen lassen.

 

04.09.2011

Unser Erstgeborener Sunny hat den Wesenstest mit einerr tollen Beurteilung bestanden- herzlichen Glückwunsch an Regina und Kay!

 

03.09.2011

Shai startet das erste Mal in der F und…..gewinnt! Das ist wirklich eine bemerkenswerte Leistung. Somit sind Helen und Shai für das Finale nächstes Jahr qualifiziert. Toll, toll, toll!!!

Alfi hatte heute beim Lünecup kein Glück und hatte leider eine „Null“. Die restlichen Punkte waren aber super und für das erste Mal war das wirklich beachtlich, da der Lünecup auch nicht zu den einfachsten WT vom Gelände her zählt.

 

27.08.2011

Kiana und Anaiah konnten beim Wasserworkingtest in Vehlefanz leider nicht bestehen. Im nächsten Jahr dann noch einmal bei eurem Haus und Hof Workingtest.

 

25.08.2011

Giorgio hat nun ein neues Zuhause und lebt bei einer sehr netten Familie mit 2 Kindern- mach’s gut Du kleiner Terrorzwerg!!!!

 

20.08.2011

Zurück aus dem Urlaub.

Unsere Limit macht mich manchmal wahnsinnig….kaum sind wir mal eine Woche im Urlaub, wird sie läufig.
Aber leider haben wir beim Lünecup gemeldet und auch noch einen Platz bekommen- den muss ich jetzt leider absagen. Ihr Timing ist wirklich diskussionsbedürftig.
Nun hoffe ich, dass wir einen Platz beim Heidecup im Oktober bekommen, damit wir wenigstens einmal in diesem Jahr starten können.

 

12.08.2011

Man kann eine Dummyprüfung bestehen was schon wirklich toll ist, wenn man aber mit 80/80 Punkten den Suchensieg holt , dann ist das schon wirklich eine besonders tolle Leistung. Unser Alfi und Dirk hatten das Glück und das Können an diesem Tag auf ihrer Seite und dürfen von nun an ganz offiziell auf Workingstests starten. Bis zum Lünecup, wir freuen uns drauf! Herzlichen Glückwunsch ihr zwei!

 

01.08.2011

Unser Deckrüde für den B-Wurf steht fest: So sieht er aus

und so heisst er: Shai (Eager Elan the second off april)
Mehr Infos über Shai findet Ihr hier: http://gundogs.be/index.cgi?cat=0;uid=0;action=hond;id=5670

 

22.07.2011

HAPPY BIRTHDAY!!

Eigentlich beglückwünsche ich keine Hunde zum Geburtstag…heute mache ich einmal eine Ausnahme- denn unserer Bubi wird 10! Das ist ein Alter, wo man es schon einmal erwähnen kann, dass dieser verrückte und einmalig tolle Hund schon sooo lange bei uns ist! Ich hoffe auf mindestens noch mal so viele gemeinsame tolle Jahre mit ihm und hole ihm jetzt einen dicken Knochen.
Unsere Tochter wollte wissen, wer denn alles zum Geburtstag kommt….mal sehen

Die kleinen Muschelsucher bei Nina haben sich ein tolles Datum ausgesucht, um auf die Welt zu kommen- heute Nacht!!!! Ganz herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs liebe Nina, auch wenn Summer anscheinend Rüden sehr viel besser kann als Mädels, ist doch die Hauptsache, dass alles so super gelaufen ist!!
Weitere Infos unter: www.muschelsucher-labrador.de. Alle Welpen sind bereits vergeben!!

 

10.07.2011

Mein Bubi……hach bei diesem Foto von Nina Reitz (www.muschelsucher-labrador.de oder muschelsucher-momente.de) komme ich ins schwärmen. Genau so ist er unser verrückter alter Bubi mit all seinen Macken und Fehlern und seiner unendlichen Dickköpfigkeit…..

Er ist der Beste Kindererzieher der Welt, weil sie bei ihm wirklich alles machen dürfen und er ist unser grosser Schmusebär. Wir hoffen, ihn noch viele, viele Jahre bei uns zu haben.
Das ist auch für meinen Mann wichtig. Er hat schliesslich nur Töchter und so hat er neben Giorgio im Moment, immer männlichen Beistand in unserem Weiberhaushalt



Mehr Bilder von unserem Urlaub in der Galerie

 

09.07.2011

Glück und Pech liegen manchmal ganz eng zusammen. So hatte Alba gestern ihren Wesenstest und wurde zurückgestellt. Sie fand alle Leute so toll aber den Richter fand sie einfach nur gruselig und hatte einen Riesenrespekt vor ihm und konnte sich nicht überwinden, ihn nett zu finden. Dabei ist es ein wirklich sympathischer und vor allem kompetenter Mann. Macht nichts Cora- Alba ist immer noch der gleiche Hund wie vorher und dann probiert ihr es eben noch einmal aus.

Dafür war in Berlin gestern Jubellaune….Anaiah hat ihren ersten Workingtest mit „gut“ bestanden. Alex, ihr seid ein tolles Team und wir freuen uns immer, dass Du so entspannt und locker bist, deswegen klappt das bei Euch so gut!!! Herzlichen Glückwunsch von uns

 

04.07.2011

Unser kleiner Giorgio schleicht sich doch wirklich in unsere Herzen! Er ist so unauffällig, gut er würde bei jedem WT durchfallen, da er so laut schreien und piepen kann, dass man einen Hörsturz bekommt. Ansonsten ist er aber so toll, zu jedem freundlich, immer gutgelaunt und absolut kompatibel mit allem und jedem. ingesamt einfach ein Traumhund! Zwischenzeitlich haben wir ihm die Sommerfrisur verpasst und er hat es doch tatsächlich geschafft, mit Bubi in einem Korb zu liegen! Dieses Foto würde Bubi hassen….

Wir wissen leider immer noch nicht, zu wem der kleine Fellmann ziehen soll und warten weiter, dass die Behörden langsam ein Testament oder ähnliches finden….

 

18.06.2011

Wir waren auch mal wieder fleissig und hatten einen ganz tollen Tag beim Seminar von Freddy Höfling…ich wusste nicht, dass Limit solche Distanzen überhaupt gehen würde…irre. Es hat sehr viel Spass gemacht und ich freue mich schon auf das nächste Mal….Leider war das Wetter nicht so schön und ich habe meine Kamera vergessen und somit gibt es keine Bilder.

 

17.06.2011

Die erste war beim Wesenstest und hat BESTANDEN!!! Yippieh, wir freuen uns riesig vor allem, weil das alles unter sehr erschwerten Bedingungen stattgefunden hat. Frauchen ist im 9. Monat schwanger ……..

 

06.06.2011

Wir haben einen Mitbewohner…er heisst Giorgio und ist ein 11.Jahre alter Tibet Terrier. Leider ist sein Frauchen unerwartet verstorben und bevor er ins Tierheim kam, haben wir uns entschlossen, ihn erstmal bei uns aufzunehmen, bis wir wissen, was mit ihm passieren soll.
Bubi hat ihn mit keinen einzigen Blick angeschaut, als er zu uns reinkam- nicht seine Liga..

 

28.05.2011

Unser Alfred hat heute seinen ersten Schnupper Workingtest in Forst Rundshorn mit VORZÜGLICH bestanden!!!! Obwohl Dirk und nicht Sandra Alfi geführt hat, hat er sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und sein erstes Prädikat nach Hause geholt. Weiter so!!!!! Wir freuen uns mit Euch und sind super stolz!!!

 

16.05.2011

Nun haben wir fast alle Ergebnisse zusammen und das Ergebnis lautet:

9 x A-Hüften und 9 x ED-frei…..WOW!!!!!!!!!
2x Übergangswirbel Typ 1
2x Übergangsgwirbel Typ 2

Nun warten wir noch auf das letzte Ergebnis von unserer rosa Püppi Amira….das kommt in diesem Jahr.

 

14.05.2011

Was für ein Tag…..Anaiah und Alex hat heute ihre Brauchbarkeit unter Beweis gestellt und bestanden. Nun ist sie ein brauchbarer Jagdhund (als ob sie vorher etwas anderes war…J) HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, super tolle Leistung!!!!!

 

14.05.2011



Kiana und Kristina bestehen die Dummy A mit einem tollen dritten Platz. 3 x volle Punktzahl ist wirklich eine super Leistung und einen Aussetzer muss es immer geben :-)
Vielen Dank für die neuen Fotos von Euch und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!

 

07.05.2011

Wir haben Besuch aus Berlin!!

Alex, Hartmut und Anaiah sind auf dem Rückweg von Dänemark bei uns eingekehrt und wir haben Anaiah das erste Mal seit der Abgabe wieder gesehen. Ich musste ehrlich gesagt 2 x hingucken und nachschauen, dass Limit noch im Haus ist und nicht im Auto sitzt. Die beiden sehen sich so ähnlich, das ist wirklich verblüffend. Wenn sie dann direkt nebeneinander sitzen, kann man sie schon auseinanderhalten aber die Ähnlichkeit ist schon verblüffend. Vielen Dank für Euren Besuch, wir haben uns sehr gefreut, Euch und natürlich besondersn Anaiah wieder zu sehen!!

 


26.04.2011 Alba und Amy beim gemeinsamen Training

 

17.04.2011 

Neue Ergebnisse: sie sind einfach nur SUPER
Alfred A2 und ED 0, Übergangswirbel Typ 2
Stella A1 und ED 0

 

16.04.2011 

Die Berliner mal wieder Gehen (fast) ganz leise still und heimlich zur Dummy A Prüfung und bestehen diese auch noch mal eben als zweite und als jüngster Hund!!!!
Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch an Alexandra und Anaiah!!!!
Das ist wirklich eine supertolle Leistung!!!! Wir sind gespannt, wie es mit Euch weitergeht!!!!!

 

04.04.2011  

Wir haben neue, supertolle Ergebnisse:
Anaiah A2/A2 ED 0
Poncho A2/A2 ED 0
Amy A1/A1 ED 0
Alba A1/A1 ED 0
(A)Kiana A1/A1 ED 0
Auf drei weitere Ergebnisse warten wir noch, Alfi, Apple und Stella waren auch schon beim Arzt zum Röntgen.
Vielen Dank Ihr Lieben, dass Ihr soooo schnell zum Röntgen gefahren seid!!!!!!

 

02.04.2011 B- Wurf verschoben
Wir werden unseren B-Wurf nicht mehr in diesem Jahr haben- leider!!
Da Limit sich zu einem Schnellschuss in Sachen „ich werde läufig“ entschlossen hat, hatten wir keine Zeit, uns „unseren“ Rüden live anzuschauen. Ausserdem waren wir über ihre Stehtage im Urlaub und hätten sie eh nicht decken lassen können.
So geht es manchmal mit den Damen- sie halten sich an keinen Plan und werden viel zu früh läufig
Da wir keinen Winterwurf möchten, werden wir Limit im nächsten Frühjahr decken lassen.
Für alle Welpeninteressenten tut es mit sehr leid, ich weiss, Ihr habt Euch schon riesig gefreut und geplant…aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben!!!!!

 

12.03.2011 

Wir planen unseren B-Wurf für diesen Sommer!!!!
Limit wird wahrscheinlich im April gedeckt werden, sodass wir dann evtl. im Juni Welpen haben werden. Wir haben schon ein paar Rüden in die engere Auswahl genommen und werden berichten, sobald wir wissen, wer es ist. Es wird entweder ein rein gelber Wurf oder ein schwarz/gelber Wurf werden. Interessenten können sich gern mit uns in Verbindung setzen.

 

28.02.2011

Wir gehen so langsam auf Rüdensuche für unseren B-Wurf!!
Das ist so spannend………..

 

27.02.2011

Bubi ist mittlerweile seit 3 Monaten operiert und ist taub, da ihm beide Gehörgänge rausgenommen wurden. Es ist wieder aufgeblüht und freut sich so sehr, dass er endlich keine Schmerzen mehr hat, dass er wieder wie ein junger Hund ist. Eigentlich schön meint man…….. ABER das bedeutet für ihn TOTALE FREIHEIT. Er macht wirklich nur noch was er will, gehorcht (nicht hören) ÜBERHAUPT nicht mehr, legt sich noch mehr auf alles, wo er nicht rauf soll und haut ständig aus unserem Garten ab.
Wir haben schon überall 1,40m hohe Zäune. Jedes Loch und sei es noch so klein wird nicht gefunden sondern gesucht und schwupss- weg ist er.
Letzte Woche kam ein Anruf von Tasso, dass er in einer Tierarztpraxis gebracht wurde, wo ich ihn dann abgeholt habe. Grrrrr…..nun darf er erstmal nicht mehr in den Garten.
….dieser Hund bringt mich um den Verstand.

 

26.02.2011

Besuch war da…… Irina und Jan haben sich auf den Weg gemacht um uns zu besuchen. Damit 2 der 3 schwarzen Damen mal zusammen waren, ist Apple gleich mit dazu gekommen.
Hier sind die Fotos unserer schwarzen Schönheiten. Danke, es war schön mit Euch, bis hoffentlich bald!!!

 

25.02.2011

Das erste Ergebnis ist da……A2 und ED 0 für unseren braunen Knallfrosch aus Berlin. Anaiah darf nun also alles machen, was sie möchte und wir freuen uns sehr mit Alex und Hartmut!!!!! Danke, dass Ihr den weiten Weg direkt nach Giessen gemacht habt!! Poncho ist schon geröntgt und wir warten auf das Ergebnis und Amy und Alba sind nächste Woche dran. Unsere Daumen sind gedrückt!!!!!

 

22.02.2011

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH A-WURF!!!!!!
Wir wünschen unseren 10 nun schon grossen Welpen einen tollen ersten Geburtstag!!!! Lasst Euch von Euren Leuten nach Herzenslust verwöhnen und wir zünden heute für Euch alle eine Kerze an!!
Eure Katja und Marc und natürlich Mama Limit

 

21.01.2011

Die „Hamburger“ haben sich zum Training getroffen…..
….und es war so schön!! Nina war in Hamburg und hat unsere 5 Hamburger trainiert. Vielen Dank, es hat riesig Spass gemacht.

 
Auf dem Foto von links nach rechts: Sunny, Stella, Apple, Alfi, Limit und Poncho.

Bei Stella und Poncho weiss ich wirklich nicht wo die noch hinwollen, sie sind schon riesig!!
Ansonsten werden wir so langsam aufgeregt – das Röntgen steht bald an und die ersten haben sich schon Termine geben lassen. Bitte alle Daumen drücken!!! Wir werden berichten. 
Ach ja unsere Zuschauer waren begeistert wie man sehen kann

 

01.11.2010

Viel hat sich in den letzten Monaten getan und ich war –zugegebenerweise- mehr als faul. Die Begründung ist einfach. Nicht nur Limit hat Nachwuchs in die Welt gesetzt, auch wir haben uns entschieden, noch einen menschlichen B-Wurf zu machen und am 19.09.2010 ist unsere 2.te Tochter gesund geboren worden.

Unsere Welpen haben längst alle unser Haus verlassen und machen ihren Besitzern viel Freude. Wir stehen mit allen im Kontakt, was uns unendlich freut!!!! So, nun mal die letzten Daten.

 

30.10.2010

Was wäre ich nur ohne meine Nina??? Da ich mit einem Säugling nicht die BLP führen konnte, habe ich Nina gefragt, ob sie mit Limit für mich die BLP machen würde und sie hat Gott sei Dank „ja“ gesagt. Nun zog Limit für 2 Wochen zu Nina und was soll ich sagen?? Sie haben mit unglaublichen 306 Punkten und dem 3.-ten Platz (nach Alter) alle Erwartungen übertroffen. Sie sollte eigentlich „nur bestehen“. Nina kann wohl nicht anders….
Vielen, vielen Dank, dass Du die Mühe auf Dich genommen hast und unseren gelben Blitz nun leistungszuchttauglich gemacht hast.
(Als ob sie vorher anders war )

 

24.10.2010

Das erste Seminar. Sandra Koenecke war so nett und hat ein Seminar organisiert. 8 von unseren nun schon jungen Hunden durften einen Vormittag lang lernen, was es heisst sich ordentlich zu benehmen und das Leinenführigkeit keine Hexerei ist. Wir sind dann nur zum zuschauen hingefahren und haben uns unsere jungen Wilden angeschaut. Es sind allesamt tolle Hunden geworden, naja wir sind wohl nicht ganz objektiv

 

20.10.2010

Limit war bei der jährlichen Augenuntersuchung und sie ist frei !!!!

 

19.09.2010

Unsere Tochter Nomi wird geboren

 

14.08.2010

Limit und ich bestehen unseren ersten F-Workingtest mit gut und 71/100 Punkten. Unglaublich, wie Limit das nach der langen Trainings und Welpenpause gemacht hat!!!

 

19.06.2010

Unser erstes Welpentreffen mit Papa Clark. Unglaublich zu unserem ersten Treffen kommen 9 von 10 Welpen!!! Christiane und Jürgen Stricker, die Besitzer des Deckrüden waren auch da und wir haben einen tollen Tag gehabt. Danke an Euch alle und bis zum nächsten Jahr!!!!! (Galerie)

   

 

24.04.2010

Heute verlassen uns unsere letzten Welpen und wir sind auf der einen Seite so traurig aber dann auch wieder so glücklich, dass wir so tolle neue Besitzer für unsere Rabauken gefunden haben! Macht es gut und habt unendlich viel Spass in Eurem Leben!!!!

 

22.02.2010

Limit hat heute zwischen 10.00 und 13.30 Uhr  "mal eben"  völlig komplikationslos 10 Welpen geboren.
Es geht allen sehr, sehr gut und alle Welpen sind vital und munter. Limit ist auch fit und schläft jetzt auch ein wenig.
Hier die Verteilung:
1 gelber Rüde und 4 gelbe Hündinnen, 2 schwarze Rüden und 3 schwarze Hündinnen. (mehr dazu im Blog)

 

10.02.2010

Unter Zucht - A-Wurf gibt es jetzt einen Link zu unserem Wurftagebuch (Blog).

 

20.01.2010

Wir machen es kurz: Limit hat aufgenommen und ist trächtig.

Ein paar Blasen konnten wir heute beim Ultraschall sehen. So, nun kommt also unser A-Wurf um den 27.02.2010.

Wir freuen uns und nun können wir loslegen und die Wurfkiste aus Berlin von unserer lieben Freundin Nina holen und uns auch sonst auf Nachwuchs einstellen.

 

13.01.2010

Wenn ich meinem Gefühl und meiner Tierheilpraktikerin folge, dann ist Limit trächtig! Sie ist ruhiger geworden frisst zwar immer noch wie ein Scheunendrescher und lässt sich auch nicht bei Schnee und Minusgraden vom arbeiten abhalten ABER….. so ein klein wenig ruhiger und besonnener ist sie schon.
Also, mein Tipp: Sie hat aufgenommen und es werden 7.
Die Wetten laufen und mal sehen, ob ich nächsten Mittwoch einen Rückzieher machen muss, wenn wir beim Ultraschall sind.

 

11.01.2010

Hier die Fotos von der „Hochzeitsreise“

Nicht wundern, dass Limit grösser aussieht als Clark – sie ist ein totaler „Sitzriese“. Ansonsten geht es ihr sehr gut und wir bemerken noch keine Veränderung. Am 20. Januar fahren wir zum Ultraschall um zu sehen, ob die Reise erfolgreich war und Limit aufgenommen hat.

Bitte weiterhin alle Daumen drücken!!

Noch etwas: Wir vergeben unsere Welpen weder par Mail noch am Telefon. Ein vorheriges persönliches Treffen ist ABSOLUTE Voraussetzung um einen Welpen von uns zu erhalten.  

      

 

 

28.12.2009

Wozu braucht man Progesterontests wenn man Hannibal hat? Am Abend des 1. Weihnachtstages fing Hannibal an, Limit besteigen zu wollen und wir wussten. „Es kann losgehen“. Also fuhren wir am 2 Weihnachtstag morgens Richtung Düsseldorf und dann kam mal wieder Limit’s simples Gemüt durch – die beiden haben es kaum in den Garten geschafft und da war es auch schon passiert und sie war das erste Mal gedeckt.  Als wir dann gemütlich im Esszimmer zusammen saßen, sagte Christiane auf einmal“ es ist so ruhig hier“ um dann lachend aus der Küche zu kommen. Limit und Clark hatten sich klammheimlich in die Küche zurückgezogen und dachten sich wohl, dass sie eben zuviel Zuschauer hatten und sie es viel schöner in der Küche finden . Nun sassen wir also wieder da und mussten so lachen, denn das hatte selbst Christiane noch nicht so erlebt.

Dann haben wir aber aufgepasst, denn 2 x pro Tag reicht wirklich! Am nächsten Tag haben wir dann noch einmal „nachgedeckt“. Auch das war völlig unproblematisch und sehr entspannt – so soll es ein!

Bilder folgen (natürlich KEINE vom Deckakt) von den beiden vor der obligatorischen Steinmauer.

Nun sind wir sehr gespannt und wissen in 3 Wochen, ob Limit aufgenommen hat oder nicht. Drückt bitte alle Daumen, dass es so entspannt und einfach weitergeht wie bisher.

 

12.12.2009
Limit ist läufig - super Timing genau zu Weihnachten

 

03.12.2009

Endlich mal wieder Training!!! Wir waren mal wieder fleissig und haben trainiert und es hat super viel Spass gemacht. Danke an Carsten für die schönen Fotos und das Training!!

 

10.11.2009

Wir haben den Deckrüden für unseren A-Wurf! Es wird Clark von der Steinmauer – mehr Infos dazu unter Zucht Wurfplanung -A Wurf

 

03.11.2009

Bei uns ist irgendwie immer was los....
Hannibal hat sich am Freitag durch irgendein Loch im Garten meiner Eltern gequetscht und war weg. Nach einer Stunde wurde ich unruhig und habe angefangen ihn zu suchen. Nach 3 Std. war ich schon panisch und habe mir unendliche Sorgen um ihn gemacht. Ich habe bis dahin die Tierheime in Hamburg angerufen und alles abgesucht. Ein Mantrailing Hund war zum nächsten Morgen auch schon bestellt und dann kam ich abends endlich mal auf die simpelste aller Ideen endlich mal die Polizei anzurufen. Dort verriet man mir, dass er schon seit ein paar Stunden dort ist und sie probiert hätten mich (DANKE an TASSO!!!!) telefonisch zu erreichen. Da wir aber noch nicht wieder zuhause gewohnt haben, habe ich das nicht mitbekommen. Als Hannibal dann abgeholt wurde, mussten die Polizisten schon lachen und sagten: mal sehen, ob sie wirklich die Besitzer sind. Als sie Hannibal aus der "Zelle" holten und er wie irre vor Freude schrie und durch das die ganze Wache raste, glaubten sie uns :-).
Gestern abend sind wir dann um 23.30 in die Klinik mit ihm gefahren, da er so stark aufgaste und es ihm wirklich schlecht ging. Nachdem er geröntgt wurde und man feststellte, dass er auch viel Luft im Darm hatte, bekam er eine Spritze und wir die Auflage, auf ihn zu achten in der Nacht. Gott sei Dank verlief die restliche Nacht gut und heute morgen war wieder alles ok....Es wird hier nie langweilig....
Limits grösstes Problem ist momentan, immer so schnell wie möglich und so oft wie möglich nach draussen in den Garten zu kommen. Denn dort ist der Apfelbaum.Sollte sie in der anderen Ecke des Garten sein und das typische "plopp" der runterfallenden Äpfel hören, rast sie wie gestochen los um ja vor Hannibal da zu sein. Ashley kann diesem Sport natürlich nichts abgewinnen und schaut sich das ganze Spektakel aus ihrem Körbchen an. Viel zu anstrengend und viel zu kalt und Äpfel würde sie nieeeee essen.

 

21.10.2009

Unser Telefon geht wieder!!!! Endlich- nach mehr als 5 Monaten Umbauphase sind wir jetzt in den letzten Zügen und haben schon mal wieder Telefon. Die Hunde mussten "leiden" und sind nicht so zu ihrem Recht gekommen.
Limit hat seit langer, langer Zeit kein Dummy mehr gesehen und darf "nur" spazierengehen und Hannibal hat seine alte Leidenschaft für's überall drauflegen eine neue Krone aufgesetzt, indem er sich bei meinen Eltern im Wintergarten völlig entspannt auf den ESSTISCH gelegt hat zum schlafen!!!! Beweisfotos werden nachgeliefert.
Ich habe schon soviele Fotos von Gegenständen, Sofas, Sesseln, Stühlen und allen möglichen und unmöglichen Gegenstäden auf denen dieser Hund schon geschlafen hat, dass ich mich entschlossen habe, ihm eine eigene Galerie zu widmen. Das wird bestimm noch dauern, aber wenn sie fertig ist, wird sie herrlich sein.
Ach ja, bald gibt es eine neue Homepage im schönen neuen Design, ich bin einfach nicht dafür gemacht, Seiten zu bauen, nun darf ein Profi ran!!

 

04.09.2009

So, bei uns ist viel passiert in den letzten beiden Wochen. Auf dem Weg zum Wasserworkingtest in Vehlefanz hatten wir einen Autounfall, da uns jemand hinten reingefahren ist und wir danach noch gegen einen Baum geschleudert wurden. Gott sei Dank ist uns allen nichts passiert aber der Schock war schon gross. Wir hatten einfach sehr viele Schutzengel an diesem Tag!
Drei Tage später ist mir wieder jemand hinten in den Wagen reingefahren, wieder war es ein weisser Laster. Wenn ich jetzt einen weissen Laster sehe, dann.....
Das eine Auto wahrscheinlich ein Totalschaden, das andere zum Glück nicht zu Schaden gekommen. In Vehlefanz sind wir natürlich nicht gestartet aber dieses Wochenende dafür beim Lünecup. Wir haben unsere erste "Null" erhalten, da Limit eine Markierung einfach überhaupt nicht gesehen hat und ich sie dann zurückgeholt habe. Ein toller Workingtest mit tollen Aufgaben!!! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!!!

 

25.08.2009

LIMIT KANN "PLATZ" :-)

 

23.08.2009

Wir starten in Emkendorf beim Workingtest und erhalten unser erstes "vorzüglich" mit 76/80 Punkten. 

 

16.08.2009

Wir starten bei dem Workingtest "Ab in den Norden" und erreichen ein "sehr gut" und 84/100 Punkten 

 

12.08.2009

Limit erhält ihre Zuchtzulassung ohne Auflagen

 

08.08.2009

Nach vielen Anläufen haben wir es endlich geschafft!! Der Wesenstest ist bestanden!!!! Beim ersten Mal, habe ich doch tatsächlich vergessen, den Impfpass zu kontrollieren und da war Limits Tollwutimpfung um ein paar Tage abgelaufen und wir durften nicht starten. Beim zweiten Versuch wurde sie läufig und beim dritten wurde der Richter krank. Der vierte Anlauf war dann endlich der eigentlich erste und letzte!

 

24.07.2009

Limits Ergebnisse sind da:

  • Myopathie Genotyp N/N
  • Narkolepsie Genotyp N/N
  • EIC Genotyp N/N

 

20.07.09

Es sind neue Fotos online. Vielen Dank an Carsten Schröder und Nina Reitz!!
Wir haben heute die Blutentnahme für die DNA-Tests machen lassen und warten nun auf die Ergebnisse.

 

Juli 2009

Unsere Seite geht online. Leider ist sie noch nicht richtig fertig und ich weiss, dass es noch ewig dauern wird, bis sie super wird.  ABER das kommt alles noch!!! Ich muss mich erst in dieses Thema reinfuchsen und dafür fehlt mir gerade die Zeit :-)

Schaut doch bitte immer mal wieder vorbei. Wir sind demnächst auf einigen Workingtest und ich werde hier immer über alles neue berichten.